Header

 

Am 28.01.2011 fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Marbach e.V. im Konrad-Trageser-Haus zu Marbach statt.

 Der 1. Vorsitzende Andreas Raub eröffnetet die Versammlung. Dieser übergab das Wort an Ortsvorsteher Otto Heil, der die Grüße der Gemeinde überbrachte. Insbesondere lobte er die gut besuchten Auftritte des Musikvereins und die gelungene Kirmes 2010 in Zusammenarbeit mit der Kirmesgesellschaft Marbach.

 Zur Einstimmung auf den Abend wurde mit einem gemeinsamen Essen begonnen.

 Nachdem man den verstorbenen Mitgliedern gedacht hatte, ging Andreas Raub auf die zahlreichen Aktivitäten des Vereins näher ein.

 Danach folgten die Berichte des Kassenwartes Stefan Gärth, der Chronistin Ulrike Gutberlet, sowie die Berichte der Jugendwarte Kirstin Auth und Luisa Rüffer.

 Der Musikverein Marbach hat derzeit einen Mitgliederstand von 56 Personen. Ab dem Jahr 2011 ist es möglich dem Musikverein Marbach als passives Mitglied beizutreten.

 Nach der Entlastung des Vorstandes wurde dieser wie folgt auf zwei Jahre neu gewählt:

Andreas Raub als 1. Vorsitzender

Markus Jahn als 2. Vorsitzender

Stefan Gärth als Kassenwart

Ramona Müller als Schriftführer

Luisa Rüffer und Johannes Raub als Jugendwart

 

Bei der Neuwahl des erweiterten Vorstandes wurden für zwei Jahre gewählt:

Andreas Weiser als Pressewart

Gerhard Rippert als 2. Kassierer

Julia Neumann als Chronistin

Birger Haseneier, Ingo Gärtner, Jürgen Balzer als Festausschuss

 

Aus dem Vorstand schied der langjährige Bauausschuss Roland Balzer aus, dessen in den letzten Jahren geleistete Arbeit sehr zu würdigen ist.

 Nach den Neuwahlen folgte ein kurzer Ausblick auf die geplanten Aktivitäten wobei hier eine Kanufahrt und eine Schanzen- und Rodelbahnbesichtigung in Willingen im Vordergrund steht. Des Weiteren spielt natürlich auch wieder die Kirmes 2011 eine große Rolle, wo eine Neuauflage des Programms auf dem Plan steht.

Weitere Aktivitäten für das Jahr 2011 sind noch in Planung.

 Zum Schluss haben sich die Mitglieder einstimmig dafür entschlossen den neuen Dirigenten Boris Costin auf gute Zusammenarbeit zu begrüßen.

 Der 1. Vorsitzende dankte zum Abschluss allen Mitgliedern und dem Vorstand für ihren Einsatz und der steten Bereitschaft für die Bürger unserer Gemeinde Musik, Kultur und Brauchtum zu erhalten und allen Bürgern zugänglich zu machen.

 Der Musikverein Marbach bedankt sich auch bei allen Freunden und Gönnern, die uns im Laufe des Jahres immer wieder gut unterstützt haben.